Zweiradküken

Löblein am Limit bei den Red Bull X-Fightern in Madrid

1 year ago
Bis zu 16 Meter hoch und 30 Meter weit fliegen die Freestyle-Motocross-Artisten bei ihren Trick-Sprüngen während der Red Bull X-Fighters World Tour 2014, die vier Kontinente und fünf Länder bereist. Wenn die besten Fahrer der Welt ihren Champion ermitteln, bedeutet das Flugsport am Limit. Perfekt also für einen Crashkurs mit FMX-Legende Ronnie Renner in einer der spektakulärsten Locations der Tour: der berühmten Las-Ventas-Stierkampfarena in Madrid. Dazu: die besten Eindrücke von den spektakulären Kunststücken der Motocross-Akrobaten
9
5
0